Wednesday

yeahhh lässig










bilder bitte ernst nehmen!!!

ich war gestern und vorgestern zusammen mit kevin, und gestern auch noch mit line bei den more than life shows in frankfurt und in köln in der essigfabrik 
haben davor noch bisschen rumgeknipst wie ihr sehen könnt, bzw die dunklenbilder sind danach entstanden
die shows waren beide echt enttäuschend, also ne more than life waren super aber das set war kacke weil zum einen more than life einfach mal nur 25 minuten spielzeit hatten weil sie opener waren 
das war so weil architects headliner der tour waren was zum zweiten kotzpunkt führt und zwar, dass es WELLENBRECHER vor der bühne gab das heißt 1m vor der bühne war platz für 100 fotografen jajaja
und die leute waren halt impericon menschen wo ich nicht zu sehr haten kann da ich vor 4 jahren fast genauso aussah und ähnliche musik gehört hab haha naja war aufjedenfall ziemlich doof 
es kannten in frankfurt ca 3 und in köln vielleicht 20 leute die texte von mtl oder haben die überhaupt gefeiert ziemlich enttäuschend 
und in der ersten reihe standen so 14-17 jährige snipeshipsteremogurlz die sich am wellenbrecher festgeklammert haben um auch ja bei architects später in der ersten reihe zu stehen 
schon ein ziemlicher witz irgendwie haha 
okay genug gehatet more than life gingen trotzdem ab und kev hat in frankfurt nach der show noch ein tattoo von james gestochen bekommen also alles halb so schlimm 


Monday

COLD WORLD in antwerpen

COLDBURN: 



STICK TOGETHER:



COLD WORLD:



ich war vorgestern mit gina, toni und kevin in belgien bzw antwerpen aufm cold world konzert 
außerdem haben noch redemption denied (feier ich leider nicht so) wild life und appraise gezockt die waren auch mega gut hab nur keine fotos von denen bei stageload klauen können 
antwerpen ist übrigens eine so unglaublich coole und schöne stadt mit coolen läden 
will dort unbedingt nochmal zum shoppen einfach so hin, hatten vorher leider nur eine stunde zeit um durch die stadt zu laufen aber es lohnt sich aufjedenfall 

und bitte guckt euch das video von cold world an es war einfach viel zu krass was dort abging 
vorallem wars in diesem raum bevor stick together gespielt haben sau dunkel bis der sänger dann meinte ey macht mal das normale licht an hier


heute abend gehts mit kev nach frankfurt zum more than life konzert freu ich mich auch schon mega drauf